Impressum | Datenschutz Copyright © 2018 by Daniela Ponath. All Rights Reserved.

Feb 09 / 2015

Der Schleier des…

Bereits bei unserem letzten Shooting war klar, mit dieser jungen Frau, diesem  Juwel, werde ich noch öfter zusammenarbeiten. Und als mich wochenlang der Gedanke an Schleier, Stoffe etc. nicht in Ruhe ließ, rief ich sie an und fragte, ob sie Lust auf ein paar Aufnahmen im Studio hat. Glücklicherweise ließ sie sich nicht zweimal bitten und hatte spontan Zeit. Ihre Unbefangenheit, Experimentierfreude, tolle Ausstrahlung und Ihr Spaß am Posen haben mich erneut begeistert. Sie konnte sich so wunderbar in die Rolle, in die Ideen einfühlen und doch auch sie selbst bleiben, so dass ich in jedem Bild gleichzeitig mich selbst und sie sehe. Ich kann nicht einmal sagen woher mein Wunsch kam mit Stoffen zu arbeiten, er war einfach da. Vielleicht weil mich vieles um dieses Symbol “Schleier des” beschäftigt…

Der Schleier des Verborgenen…

sich manchmal verstecken wollen…

sich vor etwas schützen…

bei manchen Dingen einen Schleier vor den Augen haben…

sich nur für jemand bestimmten zu enthüllen…

eine Form von Unschuld…

Sinnlichkeit und Verletzlichkeit zu gleich zeigend…

eben der Schleier der eigenen Gedanken…

Und nachdem wir damit genug experimentiert hatten, nahmen wir den Schleier ab und ließen uns von den wunderbar spontanen Augenblicken, die sich einfach so gemeinsam ergaben, treiben.