Impressum | Datenschutz Copyright © 2018 by Daniela Ponath. All Rights Reserved.

Sep 22 / 2014

Standesamt Altona in Hamburg

Das Standesamt in Hamburg Altona weckte in mir Erinnerungen an meine eigene standesamtliche Trauung, die zwar schon ein paar Jahre her ist, aber an Präsenz nichts eingebüßt hat. Ich erinnere mich so gern an den Tag zurück, ohne Stress in ganz kleinem Rahmen, mit Sonne im Herzen und am Himmel. Und so war es für mich etwas wunderbares die beiden an ihrem Tag zu begleiten und schon einen Tag vor der großen kirchlichen Trauung die Familie kennenzulernen. Alle sind mir mit solch großer Herzlichkeit begegnet, bereits nach kurzer Zeit hatte ich den Eindruck ich gehöre wie selbstverständlich dazu. Spätestens als die beiden mich noch zum Essen eingeladen haben, ich bei der Familie am Tisch saß, mich super nett unterhielt, war mir klar auch an dem nächsten Tag werde ich ein Teil dieser Geschichte sein dürfen. Das ist im Grunde das größte Geschenk für mich, wenn mich Paare in ihre Welt lassen und mich mitnehmen. Nach der Trauung im Standesamt genossen wir zunächst noch die Sonne mit Blick auf die Elbe und fuhren dann in die Speicherstadt. Während des tollen Essens stürmte und regnete es draußen wie wild, die Stimmung war dennoch super und wir beschlossen, ob mit oder ohne Sonne, mit Regen oder Donner, wir machen unsere Fotos und nehmen´s halt wie es kommt und einmal mehr, wie bereits beim Engagement Shooting, war ich mir sicher, egal wie das Wetter am folgenden Tag wird, wir werden einen tollen Tag haben. Solche Paare machen jede Hochzeit für mich zu einem absoluten Highlight und ich danke den beiden wie auch ihren Familien für die vielen glücklichen Momente des meines Fotografinnen-Lebens.